Jeder 2. und 4. Dienstag im Monat in NewYorck59 im Bethanien
Cada 2° y 4° martes de mes en NewYorck59 en Bethanien

LATINOKINO martes 23 de Junio

dienstag 23.06
19:30 Bar-Solidario/ comidad Popular
20:00 Film/Doku 
ASIER ETA BIOK  94min. Euskera/castellano mit English untertiteln

Asier y Aitor son dos jóvenes que se conocieron en la ikastola y crecieron juntos en el País Vasco de los años 80. Al cabo de unos años, Aitor se fue a Madrid a cumplir su sueño de ser actor mientras que Asier, tras la marcha de su amigo, ingresa en la banda terrorista ETA. La película, que trata sobre ciertos juicios de valor, intenta explicar cómo una persona puede ser amigo de un etarra sin compartir las afinidades de la banda armada y cómo afrontar esta situación ante terceras personas

Die Geschichte seiner Freundschaft mit Asier Aranguren, einem ehemaligen ETA- Mitglied. Während Aitor in Madrid seinem Schauspieltraum folgt, versinkt Asier in unterschiedlichen politischen Tätigkeiten im Baskenland. Trotz der Distanz hält die Freundschaft an, die beide seit den 80ern verbindet. Im März 2002 taucht Asier unter ;die Polizei verfolgt ihn wegen seiner ETA -Mitgliedschaft. Asier sitzt danach acht Jahre im Gefängnis. In dieser Zeit stellen Aitors Freunde in Madrid Fragen, die er nicht beantworten kann. Wie soll er ihnen seine Freundschaft mit einem ETA-Mitglied erklären? wie kann er ihnen erläuten, was Asier dazu gebracht hatte eine Entscheidung zu treffen, die er selbst nur sehr schwer nachvollziehen kann? Am Tag vonAsiers Freilassung, im juli 2010, packt Aitor Merino die Kamera, entschlossen einen Film zu drehen, der solche Fragen beantworten soll.
Dieser Dokumentarfilm erweckte großes Interesse wegen seiner neuen Art mit dem baskischen Konflikt umzugehen: aus der Nähe un ohne auf Humor zu verzichten.



Eintritt Frei: Spende.

Keine Kommentare: